Festtagsdesign – Die Cut Masking Technique

Stampin' Up!, StampinClub, Thinlits Festtagsdesign, Card Front Builder Thinlits Dies, Malerische Weihnachten

Herzlich Willkommen zu einer neuen Ausgabe des Totally Techniques Blog Hops. Diesen Monat heißt die Technik, die wir euch vorstellen wollen Die Cut Masking oder frei übersetzt Stanzteil-Abdeck-Technik. Ich habe die Gelegenheit genutzt um mit neuen Produkten aus dem kommenden Herbst-/Winterkatalog zu arbeiten. Für Weihnachten ist es eigentlich nie zu früh 😉
A warm welcome to this months Totally Techniques Blog Hop. We will show you how to do the Die Cut Masking Technique on our blog. After our trip to Thailand, I was excited to use some of the new products from the upcoming Holiday Catalogue and created a Christmas card. Do you agree, that it’s never to early to start with your Christmas cards?

Stampin' Up!, StampinClub, Thinlits Festtagsdesign, Card Front Builder Thinlits Dies, Malerische Weihnachten, Die Cut Masking

Mit den neuen Thinlits Festtagsdesign, der Big Shot und einem Post-It habe ich meine Schablone ausgestanzt. Diese Schablone wird dann auf ein Stück Farbkarton in Flüsterweiß aufgeklebt, so dass du um das gestanzte Motiv mit einem Fingerschwämmchen Stempelfarbe auftragen kannst. Hast du das getan, kannst du das Post-It einfach abziehen.
Using the new Card Front Builder Thinlits Dies, my Big Shot and a sticky note, I made die cut these cute trees to use them as a mask. As the sticky note is only sticky on one edge, you have to be a little careful when you sponge around it using the sponge daubers. 

Stampin' Up!, StampinClub, Thinlits Festtagsdesign, Card Front Builder Thinlits Dies, Malerische Weihnachten

Der Spruch aus dem Stempelset Malerische Weihnachten wurde mit der Archivtinte Schwarz gestempelt. Einen Streifen Besonderes Designerpapier Weihnachtslieder habe ich zu einem Plissee gefaltet. Die Abstände sind dabei willkürlich, bloß nicht zu akkurat. Entstandene, überstehende Papierreste habe ich mit der Schere weggeschnitten. Um das Designerpapier herum habe ich ein Stück 1/4″ (6,4 mm) Ombré-Geschenkband in Limette gebunden.
The sentiment is in the new stamp set Watercolor Christmas. I used Archival Ink in black to get the crisp image. A piece of the new Merry Music Speciality Designer Series Paper was fold in pleats. On top, I placed a piece of the 1/4″ Ombré Ribbon in Lemon Lime Twist.

Stampin' Up!, StampinClub, Thinlits Festtagsdesign, Card Front Builder Thinlits Dies, Malerische Weihnachten

Video Tutorial

Visit the next Blog

Und jetzt wünsche ich euch noch viel Spaß beim Weiterhüpfen. Den nächsten Beitrag findet ihr bei der großartigen Shelagh Freemantle.
Now you’re allowed to move on with our blog hop. The next project for this month technique you can find on the blog of Shelagh Freemantle.

Hier findet ihr alle Teilnehmer des Totally Technique Design Teams:
Here you can find all post from Totally Techniques Design Team:

Verwendete Produkte

Rabatte auf all deine Bestellungen

Jetzt Demo werden

Immer auf dem Laufenden
mit meinem Newsletter

Anmelden

3 Kommentare zu “Festtagsdesign – Die Cut Masking Technique

  1. Amy Koenders

    Very pretty! I love the black and Lemon Lime Twist colors together. Your designer paper edging is perfect!

  2. Zoe Tant

    Love your take on the challenge Nadine. Clever use of a new die and sneaky peek of new papers Zx

Kommentar schreiben

Der aktuelle StampinUp!-Katalog

Katalog bestellen

Bestelle im Online-Shop ...
... oder per Telefon oder E-Mail direkt bei mir!
Nutze den aktuellen Hostess-Code bei Bestellungen unter 200 Euro

Zum Online-Shop