Alle Beiträge mit dem Schlagwort "Totally Techniques Blog Hop"

Einfaches 6″ x 6″ One Sheet Wonder

Willkommen zum neuen Totally Techniques Blog Hop! Diesen Monat zeigen wir euch One Sheet Wonder! So nennt man Zuschnitte von Papier, aus denen man dann viele Karten machen kann. Dabei ist der Form und Größe und vor allem Vielfalt keine Grenzen gesetzt.

Ihr könnt natürlich ein Stück Farbkarton nehmen, bestempeln und damit euer ganz …

Toffifee®-Verpackung mit Schüttelfenster

Dieser Beitrag enthält unbeauftragte Werbung auf Grund von Markennennung. Auch in diesen Zeiten hüpfen wir mit dem Totally Techniques Blog Hop einmal um die kreative Welt. Das Thema im März sind Shaker Cards, also Schüttelkarten und ich habe zusätzlich dazu noch eine Toffifee®-Verpackung mit Schüttelfenster für euch gebastelt.

Meine Schüttelkarte ist 10,5 cm x …

Glücksregen – 3D Stanzteile

Die Technik, die wir euch im Monat Februar vorstellen, sind 3D Stanzteile. Also Stanzteile, die ihr zu 3D Objekten zusammensetzt. Und da bin ich auch total gespannt, was die anderen Designteam Mitglieder für euch vorbereitet haben.

Für mein Projekt habe ich mich für 3D Stanzteile aus der Elementstanze Regenschirm entschieden. Mit dem Stempelset Glücksregen …

Simple stamping – Glück und Liebe

Neues Jahr und schon wieder eine Runde beim Totally Techniques Blog Hop. Im Januar zeigen wir euch Projekte zum Thema #simplestamping. Zu diesem Hashtag hat Stampin‘ Up! ja schon über ein Jahr eine monatliche Aktion unter uns Demos ausgerufen. Einfach, damit wir uns auch immer wieder auf unsere Anfänge besinnen und auch einfache Projekte machen. …

Anleitung: No line watercoloring

Im Juni stellt euch das Design Team von Totally Techniques die No line watercoloring Technik vor. Eine Technik, bei der man ein gestempeltes Motiv coloriert, man aber nicht wirklich sieht, dass das Motiv gestempelt wurde.

Für meine Karte habe ich das neue Stampin‘ Up!® Stempelset Strauß lieber Wünsche verwendet. Das Blumenmotiv habe ich mit Saharasand …

Totally Techniques – Cracked Glass

Es ist schon wieder ein Monat rum und hier kommt die Technik für den Oktober beim Totally Techniques Blog Hop: Embossing Crackle, auch bekannt als Cracked Glass oder auf deutsch ganz einfach „gebrochenes Glas“ Technik.

Diese Technik eignet sich super für Karten im Vintage Look. Etwas auf alt getrimmt kommt so ein gebrochenes Glas …

Rasierschaum-Technik mit Video-Anleitung

Ab sofort bin ich Teil des „Totally Techniques“ Design Teams.

Jeden letzten Freitag im Monat stellen euch ein paar Ladies in einem Blog Hop eine neue Technik vor. Diesmal zeigen wir euch die Rasierschaumtechnik, oder auch Shaving Foam Technique. Mit dieser Technik kann man ganz tolle Hintergründe gestalten, die einen tollen mamorierten Look haben.

Bei …