Prämienreise Thailand – Tag 5 – Abschlussveranstaltung

Stampin' Up!, StampinClub, Prämienreise, Incentive Trip, Thailand, Phuket

Freitag, den letzten vollen Tag unserer Prämienreise in Thailand, wollten wir ruhig angehen, da am Abend die Abschlussveranstaltung anstand. Also haben wir zuerst einmal nach dem Frühstück die Make & Takes, die Stampin‘ Up! für uns vorbereitet hat, gemacht. Neue Produkte ausprobieren ist eines der Vorteile einer Stampin‘ Up! Veranstaltung. Im Hintergrund könnt ihr schon ein paar Sachen erblicken. Die Make & Takes zeige ich euch nächste Woche, unsere Geschenke, Pillow Gifts und Co. könnt ihr am Dienstag auf dem Blog sehen.

Stampin' Up!, StampinClub, Prämienreise, Incentive Trip, Thailand, Phuket

Nachdem wir den kreativen Teil des Tages erledigt hatten, sind wir aufs Zimmer und haben uns für einen Tag am Pool fertig gemacht. Man muss es ja ausnutzen, wenn man einen Pool hat, in dem man Meter weit schwimmen kann, statt einem Plantschbecken, in dem nur die Füße bewässert werden. So hatten wir nochmal Zeit uns im Pool auf einen Plausch mit anderen zu treffen, eine Runde zu schwimmen, oder einfach nur mal die Beine in der Sonne hoch zu legen.

Stampin' Up!, StampinClub, Prämienreise, Incentive Trip, Thailand, Phuket Stampin' Up!, StampinClub, Prämienreise, Incentive Trip, Thailand, Phuket Stampin' Up!, StampinClub, Prämienreise, Incentive Trip, Thailand, Phuket

Aber das Wetter hat noch einmal für eine Überraschung gesorgt – auch wenn die Bilder es nicht vermuten lassen. Es fing an zu regnen. Das war ja jetzt nichts neues für uns, jedoch waren wir es gewohnt, dass es nach einem kurzen Schauer wieder aufhört. Also blieben wir im Pool. Nach und nach sind am Beckenrand die Liegen leer geworden. Die anderen Hotelgäste haben sich alle auf die Zimmer verzogen aber wir sind zu viert im Pool verharrt. Nach einer halben Stunde, es regnete immer noch und je öfter wir sagten, „da hinten reißt die Wolkendecke schon wieder auf“, desto doller kam der Regen. Irgendwann war es unter Wasser wärmer als an der Luft und so haben wir uns immer mehr gescheut, das Wasser zu verlassen. Ich glaube irgendwo gibt es von uns begossenen Pudeln auch noch ein Foto aus dem Pool.

Naja, irgendwann mussten wir dann doch raus, denn wir mussten uns für die Abschlussveranstaltung in Schale schmeißen.

Stampin' Up!, StampinClub, Prämienreise, Incentive Trip, Thailand, Phuket

Abschlussveranstaltung

Mit Bussen wurden wir Nachmittags abgeholt. Es regnete immer noch. Wir fuhren nach Phuket Town zum Blue Elephant, einem Restaurant / Kochschule / Eventlocation. Dort war der Weg vom Bus zum riesigen Zelt mit allerlei Spektakel gesäumt. Man sah dort Krieger,…

Stampin' Up!, StampinClub, Prämienreise, Incentive Trip, Thailand, Phuket Stampin' Up!, StampinClub, Prämienreise, Incentive Trip, Thailand, Phuket

… Tänzerinnen,…

Stampin' Up!, StampinClub, Prämienreise, Incentive Trip, Thailand, Phuket

… Elefanten, …

Stampin' Up!, StampinClub, Prämienreise, Incentive Trip, Thailand, Phuket

… und Damen in hübschen Gewändern.

Stampin' Up!, StampinClub, Prämienreise, Incentive Trip, Thailand, Phuket

Das Zelt war wunderschön geschmückt und, da die Seiten offen waren, konnte man das über 100 Jahre alte Herrenhaus sehen, in dem das Restaurant beheimatet ist. An verschiedenen Stellen im Zelt, konnte man thailändische Handwerkskunst bewundern und noch ein paar Souvenirs kaufen.

Stampin' Up!, StampinClub, Prämienreise, Incentive Trip, Thailand, Phuket Stampin' Up!, StampinClub, Prämienreise, Incentive Trip, Thailand, Phuket

Es gab einen leckeren Begrüßungscocktail und ein Blumenarmband für jeden. Wir konnten uns an einem köstlichen, thailändischen Buffet bedienen, bei dem wirklich jeder etwas leckeres finden konnte. Alle Schärfegrade waren vertreten.

Stampin' Up!, StampinClub, Prämienreise, Incentive Trip, Thailand, Phuket Stampin' Up!, StampinClub, Prämienreise, Incentive Trip, Thailand, Phuket

Meine Schawester Jac hat ganz viele Komplimente für ihr Cherry-Kleid bekommen. Auch von den Thai-Mädels 🙂

Stampin' Up!, StampinClub, Prämienreise, Incentive Trip, Thailand, Phuket Stampin' Up!, StampinClub, Prämienreise, Incentive Trip, Thailand, Phuket Stampin' Up!, StampinClub, Prämienreise, Incentive Trip, Thailand, Phuket

Alles in allem eine wundertolle Veranstaltung und bei allen, die ich bisher erlebt habe, sicherlich in den Top 3 meiner Prämienreisen. So viel Liebe zum Detail bleibt einem lange in Erinnerung!

Hier ist noch ein Video, von dem Abend:

Wir waren mal wieder in einem der letzten Busse, der von der Abschlussveranstaltung Richtung Hotel fuhr. Haben uns wohl mal wieder fest gequatscht. Auf dem Weg vom Zelt zum Bus gab es noch ein Geschenk für jede Demo. Super schön (zeige ich euch Dienstag) Im Hotel erwartete uns wieder ein Päckchen auf dem Bett. Das letzte Pillow-Gift der Reise.

Und damit war die Prämienreise dann auch schon vorbei. Samstag haben wir nochmal den halben Tag am Pool verbracht. Wir hatten uns einen späten Flug ausgesucht und konnten so noch etwas den Tag genießen. Nach dem Auschecken haben wir uns mit anderen Demos, die auf unserem Flug waren an der Poolbar zum Mittagessen getroffen um dann noch einen Abstecher in den Hospitality Room zu machen. Dort hatte Stampin‘ Up! dafür gesorgt, dass die Demos, die spät abreisen, noch etwas zu essen bekommen. Es gab Sushi, Sommerrollen, Häppchen und süße Kleinigkeiten. An letzterem haben wir uns dann nochmal bedient.

Dann ging es dann auch schon Richtung Flughafen und nach einmal umsteigen und insgesamt etwa 13 Stunden Flug, waren wir sonntags wieder in Frankfurt, wo uns meine andere Schawester abgeholt hat.

Auf dem Heimweg hab ich sie noch gelotst. Den Weg kenne ich ja, denn den Fahre ich öfter. Aber als wir dann am Mainz vorbei waren und ich wusste, sie weiß wo wir sind und wie wir Heim kommen, wurden mir die Lieder schwer und beim Blinzeln hab ich wohl nicht mehr die Kraft gehabt meine Augen wieder zu öffene. Jac auf der Rückbank, hatte den Kampf gegen die Müdigkeit schon kurz nach der Abfahrt verloren.

Nach einem Frühstück bei unserer Mutter (wir sind ja gegen 7 Uhr morgens gelandet) hab ich mich den restlichen Tag mit Buchhaltung und Wäschemachen wach gehalten. Hat super funktioniert und so war ich montags auch wieder recht fit für meinen ersten Arbeitstag.

So eine Reise geht ja immer viel zu schnell rum. Und so freue ich mich jetzt schon wieder auf die nächste Reise im November nach Salt Lake City und auf die Prämienreise im Juli 2018 nach Alaska. Es ist schön auf diesen Reisen so viele Menschen zu treffen, die das gleiche Hobby teilen. Ich freue mich immer, dass ich ein Teil davon sein darf!

Euch allen vielen Dank dafür, dass ihr mir das alles ermöglicht *Knutscher in dir Runde*!

Rabatte auf all deine Bestellungen

Jetzt Demo werden

Immer auf dem Laufenden
mit meinem Newsletter

Anmelden

Kommentar schreiben

Der aktuelle StampinUp!-Katalog

Katalog bestellen

Bestelle im Online-Shop ...
... oder per Telefon oder E-Mail direkt bei mir!
Nutze den aktuellen Hostess-Code bei Bestellungen unter 200 Euro

Zum Online-Shop